Donnerstag, 16. Juli 2015

Crochet-Täschli

Als Nette mich gefragt hat, ob ich ihre neue Stickdatei Probesticken möchte musste ich nicht lange überlegen. Mir haben schon ihre mini-crochets so gut gefallen und die großen sind einfach sensationell!
 Ich musste unbedingt ein passendes Taschenschnittmuster dazu entwerfen. So ganz perfekt ist es noch nicht aber für den ersten Prototypen schon ganz ok.
 Die Stick-Dateien sind unglaublich liebevoll und detailreich gestaltet. Die Farben habe ich passend zum hamburger Liebe Futterstoff gewählt.
Ich wollte schon so oft Kleidung mit Häkelblümchen verzieren und hatte schon bei so vielen Kleidungsstücken die passenden Blümchen fertig. Nur aufgenäht habe ich sie nie. Irgendwie hat mich das dann doch nicht überzeugt. Es war mir einfach zu dick, so aufgeklatscht. Das hat nicht zu meinem Stil gepasst. Als Stickdatei ist so etwas für mich einfach perfekt.
 Die Tasche hat ein Hauptfach und ein Reißverschlussfach für Kleinigkeiten. Da mir die Grundidee schon ganz gut gefällt werde ich den Schnitt noch mal überarbeiten. Stickdateien für die Klappe habe ich ja jetzt genug. Ihr bekommt die Datei bei dawanda. Mehr Designbeispiel könnt ihr bei Nette bewundern.
Jetzt flitz ich noch schnell zu rums und schau mal, was die anderen Mädels so gezaubert haben.