Freitag, 1. Dezember 2017

Sternenkombi

Vielen Dank für Eure vielen Kommentare zu meinem letzten Post hier und bei Instagram. Ein Teil der Tabellen habe ich schon umgesetzt und dabei auch gleich eine Seite beim Schnittmuster eingespart. Yeah!
Mein Großer hat ganz lange fast keine neue Kleidung gebraucht. Jetzt hat er endlich wieder einen Schub gemacht und wir konnten fast den ganzen Kleiderschrank aussortieren.
 Natürlich muss etwas neues her. Hier ein etwas verlängerter JaWePu. Mein Sohn ist ja schmal, da geht das gut. Ab der nächsten Größe muss ich dann das Schnittmuster neu gradieren. Damals, als ich es gradiert habe, konnte ich mir noch gar nicht vorstellen, dass mein Sohn mal so groß sein würde.
 Diesmal habe ich ihn sehr schlicht genäht (auch wenn es mir schwer fällt). Nur hinten habe ich ein Petterson-Paneel aufgenäht. Zum Glück lässt sich mein Sohn noch sehr gerne benähen, vor allem wenn die Alternative Shopping heißt. Das hasst er nämlich. Gut für mich!
 Dazu gab es ein schlichtes Sternenshirt.
Ich freue mich jetzt auf das (leider sehr volle) Wochenende und lese noch ein bisschen im Band II*. Nachdem ich Band I ja gut, aber nicht überragend finde, finde ich das zweite Buch aus der Trilogie bislang richtig gut.

*amazon partner link

7 Kommentare

  1. Liebe Rosi,

    das ist ja wirklich eine schöne Jacke! :)

    Viele Grüße, ak

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Schnabelina,
    Das Shirt und die Jacke finde ich auch sehr schön. Das mit dem benähen klappt so sicher noch lange. Und wenn er mehr und mehr eigene Vorstellungen von seiner Kleidung bekommt, kann er sich die ja mit Hilfe auch selber nähen. Ich habe meinem Sohn (Damals noch 8 Jahre) schon Stoff zugeschnitten und ihm gezeigt, wie er selber nähen muss. Am Schluss war er mächtig stolz, auch wenn es nur ein ganz einfacher Pulli geworden ist ;-).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein schöner Sternenstoff! Weisst du noch die Kaufquelle?
    Liebe Grüsse
    Mamania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die waren vom Stoffmarkt, beide vom Couponstand.

      lg

      Rosi

      Löschen
  4. Liebe Rosi

    JAWEPU ist glaub ich das meist genähteste schnittmuster in meiner sammlung. Ein absoluter allrounder. Sitzt und passt jedem, kann man mit oder ohne teilungsnähte nähen oder mal eigene taschen einbauen.
    Ich habe für meine tochter in jeder grösse mindestens eines genäht und auch schon viele verschenkt. Ich hab sicher in den jahren schon 30 stück genäht.
    Ich möchte mich endlich mal von herzen für deine tollen und immer passenden schnittmuster bedanken, die du uns immer kostenlos zu verfügung stellst!!
    Ich freue mich natürlich besonders über die nächsten grössen von JAWEPU :)

    Vielen dank liebe rosi!!
    Liebe grüsse von fabienne aus der schweiz

    AntwortenLöschen
  5. wahnsinn, ich beneide dich. habe mir letztes jahr eine nähmaschine gekauft weil ich vor hatte, hundeklamotten zu nähen. ich bin restlos überfordert damit, allein das einfädeln macht mich wahnsinng :D

    glg, heike

    AntwortenLöschen