Seiten

Shops

Donnerstag, 21. Februar 2013

In Reih und Glied

In Reih und Glied stehen jetzt alle meine Konen und ich freu mich wie ein Schneekönig. Ich hatte meinen Papa gefragt, ob er mir eine Aufbewahrung für meine Konen macht. Ich habe dann am Computer eine Weile getüftelt wie ich die Konen am platzsparendsten anordne und für meinen Papa eine Bohrschablone gefertigt. Jetzt habe ich endlich die Halterung. Sie ist so toll geworden, dass ich sie Euch unbedingt zeigen muss.
 Mein Papa hat Besenstiele verwendet, Löcher gebohrt und die Stiele mit Holzleim eingeklebt.
 Ihr seht, meine Konensammlung ist ganz schön blaulastig.
Es passen sogar noch ein paar Farben drauf.
 Meine Kinder waren auch ganz begeistert und haben erst einmal umsortiert und gespielt.
Wie bewahrt ihr Eure Konen auf?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Rosi!

    Ja wie coool! Da muss ich doch glatt mal meinen Papa anflehen... ;-) Er hat mir schon einen kleinen Garnhalter gebaut - aber son Ding wäre natürlich perfekt für meine Konen (die noch in einer Kiste liegen...). Würdest du vielleicht die Bohrschablone online stellen oder sie mir schicken?? (MyMucki@googlemail.com) - das wäre total klasse!!

    Ganz liebe Grüße und deinen Kiddies noch viel Spaß beim Konen sortieren (ist ja auch ein tolles Spiel...)

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Boh wie toll!!! Was ähnliches hab ich mal bei meinem Freund angefragt...zum an die Wand hängen. Kommentar: "da stauben die doch nur ein".....
    Vielleicht sollte ich mich auch vertrauensvoll an meinen Vater wenden :-D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist das toll! *ichauchhabenwill* Das muss ich meinem Mann mal zeigen.
    LG Inga

    AntwortenLöschen
  4. ich hab für meine ein benno-regal (dieses lange, schmale CD regal von Ikea).

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schick!
    Ich hab nicht so viele Konen wie du und bewahre sie in Reih und Glied auf einer Ribba-Bilderleiste auf.

    Grüße,
    naehfreundin

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe von meinem Freund etwas ganz ähnliches zum Geburtstag bekommen. Allerdings habe ich (noch ) keine Ovi, so dass es in meinem Fall "nur" ein Gatnrollenhalter ist. Meine Tochter spielt übrigens auch lieb gerne damit.

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein unerfüllter Traum!
    :-)

    sieht toll aus !

    AntwortenLöschen
  8. Sowas können Papas gut. Ich habe auch so etwas von meinem Papa. Allerdings passen da normale Garnrollen inklusive Spule auf einen Halter oder aber Overlockgarnrollen. Sehr praktisch, das Ganze.

    AntwortenLöschen
  9. wie lieb von deinem papa und so toll gemacht.
    meine stehen auf einem ragalbrett...hier zu sehen
    http://rankhilfe-kreativ.blogspot.de/2013/01/vorhernachher-bilder.html

    AntwortenLöschen
  10. Ganz fantastisch hat as dein Papa gemacht ;)) lieben Gruß Bettina ;))

    AntwortenLöschen
  11. Wow, super Idee, bei mir fliegt auch alles unordentlich im Kreis herum ;-)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt klasse..will auch haben..nee meine fliegen in einer Kiste herrum..
    Was für´ne Overlock Maschine hast du ??

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Bernina, bei FAQ steht auch das Modell, ich habe es gerade nicht im Kopf.

      lg

      Rosi

      Löschen
  13. das ist ja super! meine liegen in der schublade.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Rosi,

    das hat dein Papa, aber klasse gemacht....und es schaut auch noch sehr dekorativ aus.
    Mein Mann hat mir im letzten Jahr auch ein ähnliches Teilchen gezaubert, allerdings zum Hinstellen auf meinem Nähschrank...
    Bilder kannst du hier sehen:

    http://www.klaudias-kreativ-world.blogspot.de/2012/04/mein-lieber-mannund-ratselhaftes.html

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Ui, liebe Rosi, das ist ja richtig klasse geworden! Vielleicht magst du ein gutes Werk tun und die Bohrschablone online stellen? :)

    AntwortenLöschen
  16. Ah, wie fein, dass du uns das zeigst! Ich bastle gerade im Kopf eine Aufbewahrung für meine Konen, da bin ich für jede Anregung dankbar. Besenstiel, auf das wär ich schon mal nicht gekommen, ich wollte Rundhölzer kaufen. Deine Anordnung sieht toll aus!
    Jetzt muss ich gleich mal alle Kommentare hier durchlesen ...
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  17. Mensch ist das klasse. Kannst Du Deinen Papa nicht mal rüberbeamen. Meine sind in einer Plastikkiste, die ist, wenn ich mir noch ein paar Farben kaufe, zu klein.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  18. Wow, ist das toll!!!! Meine stell ich immer mal ganz ordentlich in eine Kiste, aber es dauert nie lange, bis doch alles rumfliegt. Mein Stickgarn steht auf einer Ikea Ribba-Bilderleiste.
    Für die Ovi-Konen wollte ich auch so eine Bilderleiste oder Gewürzregale kaufen.
    Aber das hier ist natürlich auch klasse. Ich glaub, ich muss in den Baumarkt, sobald es wärmer wird und ich wieder draußen werkeln kann.

    AntwortenLöschen
  19. Tolles Spiel!!!
    > dabin ich froh, das meines an der Wand hängt... mein Mann hat sich da was tolles einfallen lassen...
    http://scharlyandersistanders.blogspot.de/p/nahmittel.html
    fällt jetzt etwas größer aus ;O)))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  20. So eine Halterung ist schon extrem praktisch ! Mein Mann hat mir sowas für meine Stickgarne gebaut ;) Bei Interesse einfach hier schauen : http://malebebu.blogspot.de/2013/02/schatz-kannst-du-bitte-mir-sowas-auch.html ;))

    lg Minna

    AntwortenLöschen
  21. Super - sogar ein tolles Spiel für Deine Mäuse.

    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Hallo! Toller Ständer.Ich habe zwei Flache ,groß, durchsichtige Ikea-Kisten . Da sollten immer alle 4 zusammen drinstehen. Es liegt noch eine kleine durchsichtige Tüte drauf für die kleineren Spulen.Funktioniert gut und nützt den vorhandenen Platz gur aus. Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  23. Ach ja wenn die Papas pder Opas nicht wären. Mein Opa baut mir auch fast alles. Jetzt muss ich ihn gerade dazu überreden mir eine Schneiderelle zumachen. Sie sind mir einfach zu teuer zum kaufen.
    LG nadine

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja super von deinem Papa! Muss mal meinen Mann fragen, ob er mir so etwas ähnliches für meine Garnrollen bauen kann....
    Viele Grüße
    Kreativmädel

    AntwortenLöschen
  25. Deine ist ganz toll. Ich habe meinen Konenhalter zu Weihnachten von meinem Freund geschenkt bekommen. Ich wollte sie eigentlich noch rot anpinseln und weiße Punkte drauf machen... Das ist dann ein Projekt fürs Frühjahr. Ich mach mal einen Post und Verlinke Dich :-)
    Liebe Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen