Samstag, 27. August 2011

Snaps mit Stoff beziehen - Anleitung

Kam Snaps erfreuen sich unter Handarbeitswütigen immer größerer Beliebtheit. Für manche Projekte sind die bunten Plastikdrücker aber nicht schick genug, oder man hat die passende Farbe nicht zur Hand. Für den Fall lassen sie sich ganz einfach mit Stoff beziehen. Wichtig ist nur: Der Bezugsstoff sollte nicht zu dick sein, sonst lassen sich die Snaps nicht mehr befestigen. Dünne Baumwollstoffe sind bestens geeignet. Einfach an einem Probestück testen!
Hier kommt mein neues Video-Tutorial!
Viel Spaß beim nachmachen!

44 Kommentare

  1. coole idee, danke für die tolle videoanleitung!!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja wohl eine super Idee, richtig toll, danke :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung ;o).
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderbare Idee, vielen Dank dafür!
    Wenn ich das vor 2 Wochen gewusst hätte... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für das Video ... Das werde ich mir merken!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. mensch rosi,
    dass Du Dir wieder so viele Arbeit für uns gemacht hast. SUUUUUUUUUUUUUPER,
    Tausend Dank dafür!!!!

    Hoffe Dir und deinem wachsenden Bauch geht es gut.

    Glg, Bine

    AntwortenLöschen
  7. Danke. So genial. Eigentlich müßte man selbst drauf kommen. Eigentlich.
    Danke Dir.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Ohu wie toll, das ist super und wird in nächster zeit sicher von mir ausprobiert!
    Vielen Dank!

    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  9. Wie toll ist das denn?! Besten dank für Idee und Anleitung und alles gute semmwinterbaby...!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist ja eine super Idee. Tausend Dank für das tolle Tutorial, das werde ich auch mal ausprobieren.

    Lg
    sissy

    AntwortenLöschen
  11. Klasse, eine tolle Idee. Werde ich bestimmt auch mal machen.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für eine geniale Idee. Danke für die Anleitung!

    Herzliche Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  13. vielen lieben dank für die anleitung..
    eine super idee!!!

    LG
    mel

    AntwortenLöschen
  14. Super Idee!! Warum fällt einem sowas nicht selbst ein *grübel*

    LG
    Trixi

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee jetzt weiß ich auch was ich mit den allerkleinsten Stofffetzen noch machen kann ;-)

    lg ela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Rosi,
    wow...da hast Du Dir ja was einfallen lassen!

    Danke für die Anleitung...
    werde ich sicher auch mal ausprobieren!!!!!

    SUPER...DANKE!!!!!!!

    Herzallerliebste Grüße aus der sonnigen (40 Grad) Steiermark...
    Angelinaaaaaaa

    AntwortenLöschen
  17. Einfach toll. Bis jetzt habe ich ja noch keine Snap-Cams. Aber ich glaube jetzt werde ich das bald ändern.
    Danke für die Anleitung.

    AntwortenLöschen
  18. Boooaahhhhh !!!

    Echt jetzt ?!?! Bin völlig platt.... grins.... hab zwar ca. 17 Farben hier, aber man bzw. frau kennts gell... passt immermal nicht, eine Idee zu dunkel, ein Tüpchen zu sehr ins pink usw. Wir Weibers haben einfach immer was zu määckeln ja :-))

    GENAIL !! Hab ganz ganz dicken Dank.

    Herzlich aus der Schweiz, Kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Genial!
    So billig und doch so wertvoll!
    Wahrscheinlich sind dehnbare Stoffe besser geeignet, oder? Ich denke, dann hat man am Rand nicht die Ecken.

    AntwortenLöschen
  20. TOLLE IDEE!!! viiiiiiiielen dank! ich erlaube mir mal, das auf meinem findeblog http://katzenkram.blogspot.com/ zu verlinken. wenn dir das nicht recht ist, gib mir bitte bescheid, dann entferne ich es wieder.

    AntwortenLöschen
  21. Einfach - aber auf die Idee muß frau erst kommen!
    Danke!

    AntwortenLöschen
  22. Danke für die tolle Anleitung. Hat sofort geklappt und sieht auf dem Sommerhut genial aus!!

    AntwortenLöschen
  23. Eine super Idee!!! Dank dir dafür!!!
    Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  24. Das ist sooooo toll, dass ich das nochmal als Foto-Tutorial zusammengefasst habe. Ich hab gern was zum Ausdrucken.
    Natürlich hab ich dein "Original" verlinkt und hoffe du hast nichts dagegen??? Falls doch, melde dich bitte, dann nehm ich das selbstverständlich raus. Aber ich find die Idee so klasse, dass man die meiner Meinung nach unbedingt weitergeben muss!!!

    Ich möchte dich keinesfalls verärgern!!!

    Lieben Gruß und nochmal
    ein herzliches Dankeschön

    von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  25. Ja das ist wirklich eine gute Idee!! Vielen Dank dass du sie mit uns teilst :)
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  26. Super Anleitung!
    Danke!!!!

    Lieben Gruß
    mifif

    AntwortenLöschen
  27. So einfach und soooooo genial, herlichen Dank
    von Claudia vom Herzblättchen

    AntwortenLöschen
  28. super die kam snaps zu überziehen..darauf wäre ich selber natürlich wieder nicht gekommen ;-) danke dir!!!

    AntwortenLöschen
  29. Das ist ja eine tolle Idee da brauch ich keine extra Knöpfe zum überziehen mehr kaufen =)
    Danke fürs zeigen

    AntwortenLöschen
  30. Ich bin hin und weg! Vielen vielen Dank!!! Das ist genial!

    AntwortenLöschen
  31. Wow vielen dank für diese tolle Idee :-)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  32. Richtig cool!!!! Dankeschön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  33. Genau das brauche ich heute vielen Dank für diese Super Idee und das
    tolle Video :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  34. hmmmm, könnte man dann eventuell noch mod podge drüber machen, damit der stoff auch nicht verrutscht und mit der zeit dünner wird oder ist das gar nicht nötig, obwohl es nur sehr dünne baumwolle ist? Grundsätzlich eine wirklich tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  35. ich hab das mal gemacht und dann hat der Snap nicht gehalten. durch das geriffelte stöffchen innen war der Abstand wohl zu groß...
    ich finde deine ganzen Anleitungen echt suuuper. hab den ganzen Abend auf Deinem Blog verbracht und bin total begeistert von der SchnabelinaBag. Wow. Vielen Dank für all die tollen Tutorials und doppeltes Danke weil sie auch noch völlig kostenlos sind. LG aus Berlin, Sandra

    AntwortenLöschen
  36. So, nun hab ich endlich auch mal ein paar Snaps bezogen und dich verlinkt:
    http://nadelhang.blogspot.de/2013/11/flauschiger-punktepulli.html
    Danke für Dein Video!

    AntwortenLöschen
  37. wow! was für eine grandiose Idee... das löst auf jeden fall einige meiner ''Oh-das-passt-jetzt-aber-farblich-so-garnicht-Probleme''
    DANKE!!! Deine Seite ist richtig super!

    herzliche Grüße aus Berlin,
    Jazz

    AntwortenLöschen
  38. Das ist eine tolle Idee und das Video ist super. Danke.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  39. Egal, was ich suche, meistens lande ich doch wieder bei dir.. Danke :)

    AntwortenLöschen
  40. Hi, danke!!! super Anleitung und habe ich auch gleich ausprobiert. Schau hier:
    Cherrytinez

    AntwortenLöschen